Schulerhalter

Seit Beginn des Schuljahrs 2012/13 hat das Wirtschaftskundliche Realgymnasium Ursulinen einen neuen Schulerhalter: Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ).

Der Konvent der Ursulinen war in Innsbruck über 300 Jahre in der Bildungsarbeit für Mädchen und Frauen tätig, wie es der Zielsetzung des Ordens entspricht. Nun wurde es - bedingt durch die Altersstruktur des Konvents - notwendig, für eine neue Trägerschaft zu sorgen, damit die Zukunft der Schule bestmöglich gesichert wird.

 

Im Gottesdienst am Schulschluss 2011/12 fand die feierliche Übergabe der Schulträgerschaft statt.

Übergabe Bischof Scheuer
Musikalische Umrahmung Ehrengäste