Oberstufe

Der Schulversuch „Neue Oberstufe mit verstärkter Individualisierung“ (NOVI-Schulversuchsplan) von 6. bis 8. Klasse bietet den Schülerinnen und Schülern eine größere Vielfalt und Flexibilität im Fächerangebot.

In der 5. Klasse erfolgt die Wahl der zweiten Fremdsprache (Französisch, Italienisch oder Latein). Eine weitere maturable Sprache Spanisch kann ab der 6. Klasse gewählt werden.

Die Möglichkeit aus anspruchsvollen und vertiefenden Wahlmodulen zu wählen berücksichtigt individuelle Interessen und Talente und fördert die Eigenständigkeit und Selbstverantwortung der Schülerinnen und Schüler.

Der naturwissenschaftlichen und wirtschaftskundlichen Ausrichtung unseres Schultyps entsprechend absolvieren die Schülerinnen und Schüler Praktika in den Fächern Haushaltsökonomie und Ernährung, Psychologie und Philosophie sowie Geographie und Wirtschaftskunde.

Handbuch NOVI

Individuelle Lernbegleitung (ILB)

Stundentafel